Holzrahmenhäuser

Warum ein Holzrahmenhaus?

Die schnellste Lösung bei der Haussuche

Aufbau eines Holzrahmenhauses dauert nur ein Paar Monate und der ganze Bauprozess - nich länger als eine Saison.

Eine Langlebende Entscheidung

Ein gut gebautes Holzrahmenhaus kann mehr als 100 Jahren dienen. Da wir nur die hochwertigsten Baumaterialien und die neuesten Technologien verwenden, können Sie sicher sein, dass Ihr Holzrahmenhaus ein Leben lang anhält.

Kostengünstiges Haus aus ökologischen Materialien

Wir verwenden beim Bau eines Holzrahmenhauses nur natürliche Baumaterialien die umweltfreundlich und für die Einwohner nicht schädlich sind. Falls Sie nach einem Haus suchen das nicht nur kostengünstig sondern auch ökologisch ist, dann schlagen wir ein Pasiv-Haus vor: Wärmeverlust in Häusern von dieser Art ist minimal und das wiederum veringert Ihre Heizkosten und ist umweltfreundlich.

Karkasiniai namai

Warum ein Holzrahmenhaus?

  • Vor allem – kurze Bauzeit und kleine Kosten,
  • Holzrahmenhaus ist eines der flexibelsten Design-Entscheidungen bei der Planung und Anordnung der Räume und Entwurf der internen und externen Dekoration.Trotz der Tatsache, dass beim Bau eines Holzrahmenhauses nur Baumaterialien vewendet werden die ihre Gesundheit und die Umwelt schonen, diese Häuser haben nicht die selbe Qualitäten wie die Blockhäuser.

Wofür ist ein Holzrahmenhaus gut?

  • Wohnhaus;
  • Sommerhaus;
  • Gartenhaus;
  • Anbau;
  • Wirtschaftsgebäude;
  • Laube;
  • Camping;
  • Landtourismus Gebäude;
  • Verwaltungsgebäude.

Hausarten

Was ist ein Passivhaus?

Passivhäuser werden oft als das Haus der Zukunft bezeichnet. Durch den Einsatz modernster Technologien, werden die Wände so dicht gebaut, dass der Wärmeaustausch mit der Umgebung - und damit die Energieverluste - auf ein Minimum reduziert wird. Wenn das Passivhaus richtig gebaut wurde, dann ist es sehr billig zu heizen. So wird beim Heizen deutlich weniger Kraftstoff verbraucht, wodurch die CO2-Bilanz (Gesamtbetrag von Kohlendioxid-Emissionen) des Hauses verringert und die natürlichen Ressourcen werden rationell genutzt. Obwohl Passivhäuser sind immer noch eine Neuheit in Litauen, in Westeuropa gewinnen sie immer mehr an Popularität. Wir haben mehrere Passivhäuser für den internationalen Markt gebaut, deshalb können wir eine ausführliche Beratung über die Besonderheiten des baues eines Passivhauses anbieten. Wir bieten auch von uns produzierte 3-Kammer-Fenster mit Hochverdämmungsrahmen Rahmen, die ein wichtiges Attribut eines Passivhauses sind.

Bautechnologie von Holzrahmenhäuser

Holzrahmenhäuser (Fertighäuser) werden aus Wandplatten gebaut die im Werk hergestellt und mit Innen- und Aussenausbau ausgestattet wurden. Vor Beginn der Produktion von Wand-Segmenten, werden detaillierte Zeichnungen erstellt.  Wand-Segmente werden mit Aussenausbau, Wind- und Wärmedämmung gebaut, alle notwändige Öffnungen für Türen, Fenster und Lüftungsanlagen - geschitten. Auf dem Wunsch des Kunden können die Innenwände auch mit gewähltem Innenausbaus vorgenommen werden. Nach der Produktion werden die Wandsegmente zur Baustelle transportiert und in durchschnittlich drei Tage auf dem Fundament zusamengebaut. Einfacher Wandaufbau und Installation von Fenster und Türen ermöglicht eine schnelle Konstruktion des Hauses, so können die Auswirkungen des Regens auf die Bauqualität vollständig vermieden werden.

Projekt-Beispiele

Bewertungen

Ihre Tischler sind sehr fleißig und sie haben ihr bestes getan um  alle unsere Wünsche in den 4 Wochen als das Haus zusammengebaut wurde zu befriedigen.    Insbesonders möchte ich mich bei ihren Sales-Managern bedanken, die sehr freundlich und immer bereit zu helfen waren. Arbeit mit ihnen war ein echtes Vergnügen. Ich empfehle UAB „Dolena“ an alle, die nach einem hochwertigen Blockhaus für einen günstigen Preis suchen.

Elin Orrhaugen, Bio Pluss AS

Haben Sie Fragen zum Holzhäuser-Bau?

Kontaktieren Sie uns und wir beantworten alle Ihre Fragen

!  Falsch ausgefüllte Felder!

Anfrage erfolgreich verschickt

Kontakt aufnehmen